Sozialhelfer ESP

Berufsfachschule für Sozialassistenz Profil

Ein Schwerpunkt liegt auf der Förderung der Team- und Kooperationsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler. In diesem Kontext findet eine mehrtägige Klassenfahrt mit gruppendynamischen und erlebnispädagogischen Zielen statt. Hierbei können auch die erlernten hauswirtschaftlichen Fähigkeiten im Rahmen der Selbstversorgung umgesetzt werden.

Selbstständiges Lernen wird durch das Differenzierungsangebot „Lernen lernen“ gefördert. Gleichzeitig ist ein intensives fächerübergreifendes Bewerbungstraining Bestandteil unseres Profils.
Die kreative Seite des Berufsfeldes wird in den Fächern Musik und Kunst erarbeitet, der Bewegungsaspekt (Sitztänze für Senioren, Sport für Menschen mit Behinderung, rückenschonendes Arbeiten) wird im Fach Sport / Gesundheitsförderung umgesetzt.
Einen hohen Praxisbezug ermöglichen die gut ausgestatteten Fachräume für pflegerisches und hauswirtschaftliches Handeln.