GvRBk Header start

Zu Besuch beim BVB-Lernzentrum

Am 11.01.2019 war eine Internationale Förderklasse des Gisbert-von-Romberg-Berufskollegs zu Besuch beim BVB-Lernzentrum, einem außerschulischen Lernort für soziale und politische Bildungsangebote im Dortmunder Fußballstadion, dem Signal-Iduna-Park.

aIF18a BVB Lernzentrum

Im Rahmen des Projekts „angekommen in deiner stadt dortmund“ arbeitet die Klasse im ersten Schulhalbjahr 2018/19 freitags zum Thema „Leben in Dortmund“. Besprochen wurden hier beispielsweise bereits Themen wie die allgemeinen Menschenrechte und deren Verankerung im Grundgesetz.

Beim BVB-Lernzentrum wurde einen Vormittag lang zum Thema Rassismus gearbeitet: Was bedeuten die Worte Rassismus, Diskriminierung und Ausgrenzung? Wie werden Diskriminierung und Ausgrenzung im Alltag beobachtet und erlebt? Welche eigenen Erfahrungen haben die Schülerinnen und Schüler selbst mit Rassismus gemacht? Gemeinsam wurde erarbeitet, was Vorurteile sind und welche uns entgegen gebracht werden. Ebenso wurde kritisch hinterfragt, welche Vorurteile wir möglicherweise anderen entgegen bringen.

In entspannter Atmosphäre wurden die Jugendlichen sensibilisiert in ihrem eigenen Alltag auf Diskriminierung und Ausgrenzung zu achten. Infolge wird gemeinsam erarbeitet, wie jede und jeder Einzelne im Sinne von Zivilcourage eingreifen kann, wenn sie oder er Ausgrenzung und Diskriminierung beobachtet oder erlebt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok