Header 2019 BFSErziehungSoziales

Beschreibung und Aufnahmebedingungen

Ab dem Schuljahr 2022/2023 bietet das Gisbert-von-Romberg-Berufskolleg gemeinsam mit der FABIDO (Familienergänzende Bildungseinrichtungen für Kinder in Dortmund) im Rahmen der praxisintegrierten Ausbildung (PIA) zusätzliche 28 Ausbildungsplätze in der Berufsfachschule für Kinderpflege an.

Die praxisintegrierte Form der Kinderpflegeausbildung verknüpft die vorgesehene Theorie- und Praxisanteile kontinuierlich im Verlauf der zweijährigen Ausbildung. Die folgende exemplarische Darstellung verdeutlicht die Verteilung der Einsätze in den Lernorten Schule und Praxis:

  Montag          Dienstag      
Mittwoch      
Donnerstag      
Freitag      
1. Ausbildungsjahr         Schule Schule Praxis Praxis Schule
2. Ausbildungsjahr Schule Schule Praxis Praxis Praxis

Im ersten Ausbildungsjahr liegt der Ausbildungsschwerpunkt im Ü3-Bereich (Kinder im Alter von 3-6 Jahren) und im zweiten Ausbildungsjahr im U3-Bereich (Kinder im Alter von 0-3 Jahren). Zusätzlich lernen Sie im zweiten Ausbildungsjahr das Arbeitsfeld in einer Großpflegestelle kennen.

Hinweis zum Bewerbungsverfahren:

Das Bewerbungsverfahren findet ausschließlich über unseren Kooperationspartner statt.

Sie informieren sich bei der FABIDO über verfügbare Ausbildungsplätze und schließen mit dem Träger einen Ausbildungsvertrag mit Ausbildungsentgelt ab. Die Ausbildung wird entsprechend des Ausbildungsjahres steigernd vergütet. Über das Internetprotal des Trägers erhalten interessierte Bewerber/innen weitere Information rund um die praxisintegrierte Ausbildung zum/zur Staatlich geprüften Kinderpfleger/in.

Die Bewerbungsfrist beginnt am 01.10.2021 für das jeweils folgende Kalenderjahr. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie online an den Träger.

Bei einer Zusage leitet der Kooperationspartner Ihre Unterlagen an das Gisbert-von-Romberg-Berufskolleg weiter. Eine separate Bewerbung zu unseren Händen entfällt damit.

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung erst dann erfolgen kann, wenn alle erforderlichen Unterlagen vollständig vorliegen.

Alle Informationen zu unserem Bildungsgang finden Sie nochmals hier kompakt zum Download:

Ki

Ihre Ansprechpartnerin an unserer Schule:

Frau Pinker (Bereichsleitung)

Über das Kontaktformular können Sie sich mit Frau Pinker in Verbindung setzen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.