Mit Laib und Seele – Ein Schnuppertag im Backgewerbe

Um den spannenden und abwechslungsreichen Beruf der Fachverkäuferin/des Fachverkäufers im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei näher kennenzulernen, hat die Bäckereiabteilung des Gisbert-von-Romberg-Berufskollegs einen erlebnisreichen Schnuppertag durchgeführt und die Schülerinnen und Schüler unserer Schule zu einem außergewöhnlichen Markt der Möglichkeiten eingeladen.

Einen ganzen Schultag konnten Lernende der Vollzeitklassen unterschiedliche Teilbereiche des Berufes kennenlernen und unter versierter Anleitung der Auszubildenden des ersten Ausbildungsjahres z. B. fachgerecht Plätzchentüten abfüllen und Brote verpacken.

Schnuppertag Baeckereifachverkauf 2019

Zudem versuchten die begeisterten Teilnehmerinnen und Teilnehmer, verschiedene Getreidearten zuzuordnen und die angehenden Fachverkäuferinnen erläuterten fachkompetent die mit zahlreichen, echt aussehenden Attrappen gefüllte Verkaufstheke. Besonders beliebt war das Belegen und Anrichten des eigenen Brötchensnacks.

Die kreative Aktion ist bei den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern auf Begeisterung gestoßen und wird sicherlich dazu beitragen, über die anstehende Berufswahl nachzudenken. Nach wie vor wird in diesem spannenden Ausbildungsberuf  kommunikativer und engagierter Nachwuchs gesucht  - vielleicht treffen sich Schnuppertagsteilnehmer/innen zu Beginn des kommenden Ausbildungsjahres in der Unterstufe wieder.

Weitere Informationen zum vielseitigen Beruf der Fachverkäuferin/des Fachverkäufers im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei finden Sie hier und beim Zentralverband des Deutschen Bäckereihandwerks e. V..

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok